Ein Bett im Kornfeld

Erntedankfest!

Und Jesus sagte:

»Mit dem Reich Gottes ist es wie bei einem Bauern:
Er streut die Körner auf das Land,
dann legt er sich schlafen

und steht wieder auf – tagaus, tagein.
Und die Saat geht auf
und wächst –
der Bauer weiß nicht wie.
Ganz von selbst bringt die Erde die Frucht hervor.

Zuerst den Halm,
dann die Ähre,
zuletzt den reifen Weizen in der Ähre.
Wenn die Frucht reif ist,

schickt er sofort die Erntearbeiter los,
denn die Erntezeit ist da.«

Markus 4, 26-29 (BasisBibel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.